Start zum 25. CBX EUROTREFFEN

Um sieben Uhr lassen wir die Motoren an und fahren mit zwei CBX über die Vogesen in Richtung Chartres, südöstlich von Paris. Dort sind wir mit unseren Schweizer CBX-Freunden verabredet. 18 Uhr sind wir auf dem Camping des bords de l’eure Chartres. Das WLAN  wird laufend unterbrochen und die Schweizer sind um 21 Uhr noch immer nicht da. wir trinken Bier und warten. Morgen um 15 Uhr geht die Fähre von Cherbourg nach Rosslare. Wir sind gespannt.

image

image

 

2 Gedanken zu „Start zum 25. CBX EUROTREFFEN

  1. Hallo ihr zwei,
    schon lange nix mehr von euch gehört.
    Ich wünsch euch einen schönen Urlaub, tolle Erlebnisse und freue mich auf ein Wiedersehen!

    1. Hallo Uwe,
      danke für Deine Worte. Wo hat es Dich denn dieses Jahr hingeführt? Es lohnt sich auf jeden Fall, auch mal nach Irland zu fahren. Die Straßen hier sind auch für eine V-Strom geeignet. Bis bald Uwe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.