Anduze

Nach zwei Jahren Pause wegen Blödsinn fand es im Mai 2022 endlich wieder statt:

Das Rassemblement National des CBX Club de France

Und unsere Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Gut 80 Teilnehmer kamen zusammen um ein paar schöne Tage mit Gleichgesinnten zu haben. Das Wetter hätte nicht besser sein können für ein Treffen auf einem Campingplatz. Doch der Reihe nach.

Wir waren mit unserem CBX Freund aus der Schweiz um die Mittagszeit des 19. Mai in der Auberge Du Mas Pommier verabredet

auberge-du-mas-pommier
P1011234

Bis zu diesem Punkt waren wir auf der Autobahn unterwegs. Nach einem Kaffee in der Auberge ging es weiter über schön geschwungene Straßen entlang der Rhone bis zum Ziel in Anduze.

Dort trafen wir neben alten Bekannten auch viele neue Gesichter. Es dauerte dann auch eine geraume Zeit, bis alle begrüßt waren. Jetzt noch schnell das Zelt aufgebaut, bzw. die Unterkunft bezogen. Dann wurde auch schon der Aperitif für das Abendessen gereicht. Das war wie immer bei französischen CBX Treffen, reichlich und gut.


Das Frühstück am nächsten Morgen ebenfalls wieder typisch französisch.Dann erfolgte die Aufteilung für die Ausfahrt. Es wurden zwei Gruppen gebildet, denn es gab zwei verschiedene Touren.

Die Ausfahrten waren deutlich entspannter als noch vor ein paar Jahren. Die CBXen waren leider nicht in der Überzahl. Viele Clubmitglieder hatten ihre CBX durch leichtere und modernere Maschinen ersetzt. Das Alter der Fahrer, im Durchschnitt deutlich über 60,  gab den Ausschlag für diese Entwicklung.

60 plus   ???

Am Abend dann Essen, Rotwein, Bier, CBX – Gespräche…
Der Samstag verlief ähnlich wie der Freitag. Bis auf den Abend. Nach Aperitif, Abendessen….war Karaoke angesagt. Die Auffälligkeit dabei war, dass es auschließlich französisches Liedgut war.

Am Sonnteg nach dem Frühstück machte sich überall Aufbruchstimmung bemerkbar. Gegen 9 Uhr waren auch wir abreisefertig für die 700-km- Heimtour.

Das nächste Jahrestreffen des CBX Club de France wird an Christi Himmelfahrt 2023 stattfinden. Der Ort ist ebenfalls schon bekannt, nämlich

HIER  

 

Namen wie: Route de Crète, Col de la Schlucht, Col de Bussang…lassen knackige Ausfahrten erahnen.

Mehr Fotos