CBX EUROTREFFEN in Enniskillen

 

Das Treffen ist sehr gut organisiert, denn es kommen CBX Fahrer aus allen Teilen Europas. Sogar aus den USA sind Teilnehmer angereist.

Der erste Höhepunkt ist am Freitag. Es gibt eine gemeinsame Ausfahrt von ca. 120 CBX in die sehr schöne Umgebung, eskortiert von der örtlichen Polizei. In Enniskillen wird mitten im fließenden Verkehr angehalten und das regionale Fernsehen macht Aufnahmen und Interviews von und mit uns.

Am Samstag geht es sehr schnell und sehr laut, wiederum eskortiert von der Polizei, über 100 km zum Ulster GP. Wir dürfen eine Ehrenrunde fahren. Es ist ein gewaltiges Spektakel mit weit über 100 CBX.

Leider wird die Rennveranstaltung von einigen Unfällen überschattet. Guy Martin wird schwer verletzt und ein Rennfahrer stirbt. Trotz dieser schlimmen Geschehnisse haben wir sehr schöne Rennen gesehen auf dem schnellsten Straßenkurs der Welt.

Zurück auf dem Platz klingt der Abend mit sehr viel Guinness, Pokalen und anregenden CBX Gesprächen aus.

Wir freuen uns auf das Eurotreffen 2016 in Frankreich!

 

The French Connection
The French Connection

imageimage

image

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.